Die DJK Amberg spendete für FLIKA

Einen Spendenscheck in Höhe von 270 Euro hat es jetzt von der DJK Amberg für den Förderverein Klinik für Kinder und Jugendliche am Klinikum St. Marien Amberg (FLIKA) gegeben. Spartenleiter Iwan Ogar und Thomas Hüttner, Jugendleiter bei der DJK, übergaben die Spende an FLIKA-Vorsitzende Margit Meier.

One World Fußballturnier 2018

 

Liebe Fußballfreunde,

 

wir laden euch recht herzlich zum nunmehr 3. "One-World-Turnier" am

3. März 2018 nach Hirschau in die Conrad Sporthalle ein.

Schaut doch mal vorbei, macht euch einen schönen Nachmittag, das Hallen-Bierstüberl ist geöffnet, durchgehend warme Küche, Kaffee/ Kuchen und Getränke aller Art warten auf euch.

 

Auf euer Kommen freuen sich

Theo Daller, 1. Vorstand

sowie das Betreuungsteam

Rudi Dolles, Thomas Hüttner und Rene Bachfischer

 

One World Fußballturnier 2017

Am Samstag, den 2. September findet am DJK Sportgelände das One World Fußballturnier statt. 

Weitere Infos finden Sie hier:

Einladung One World Fußballturnier 2017
Einladung One World Fußballturnier.pdf
PDF-Dokument [172.0 KB]

DJK - 1. Seniorenmannschaft wird Vizemeister

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft am 9. Januar 2016

Unsere 1. Seniorenmannschaft wird "Vicemeister" bei der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2016 und läßt damit renomierte Amberger Fußball-mannschaften hinter sich.

 

Einen sensationellen zweiten Platz erreichte unsere 1. Seniorenmannschaft bei der Stadtmeisterschaft im Hallenfussball 2016 am 09.01.2016 in der Trimaxhalle. Unser Team überzeugte in den Gruppenspielen mit einer starken Mannschaftsleistung und verlor kein einziges Gruppenspiel. Zwei Siege und zwei Unentschieden brachten unserem Team den zweiten Platz in der Gruppe A ein. Das Halbfinalspiel gegen den Erstplazierten der Gruppe B, der SC Germania Amberg, entwickelte sich zu einem wahren "Krimi".  Nach einem 0 : 0 nach der regulären Spielzeit kam es zu einem 9-Meter-Schießen. Nicht nur hier zeigte unser "Keeper" Christian Kleiber was er auf dem "Kasten" und nicht im "Kasten" hat. Er entwickelte sich zum absoluten "9-Meter-Killer" und hielt 3 Strafstösse.
Überhaupt war Christian Kleiber der Spieler des Turniers. Er war ein "Superrückhalt" unserer Mannschaft und war maßgeblich daran beteiligt, dass unsere Mannschaft in das Finale einzog. Im Finale gegen den SV Raigering I mußte sich unsere Mannschaft einer noch besseren Mannschaftsleistung des Gegners beugen. Aber immerhin, in den Gruppenspielen besiegte unser Team den späteren Hallenfussball-Stadtmeister SC Raigering mit 1 : 0.

 

Bravo!